Facebook
Werde unser Facebook Fan
Werde unser Fan auf Facebook.

Einfach hier klicken:

Empfehlt uns weiter
Versand in unter 24hEinen Monat gratis Rücksendung

Compound 9

Dieses Carbon lässt sich erwärmt wie Knete formen, abgekühlt ist es stabil und kann immer wieder von Neuem verwendet werden.

  • Carbon-Kunststoff-Granulat, das erwärmt zu einer formbaren Masse wird.
  • Abgekühlt sind die Formen stabil und belastbar.
  • Wieder und wieder verwendbar.

Compound 9

Dieses Carbon lässt sich erwärmt wie Knete formen, abgekühlt ist es stabil und kann immer wieder von Neuem verwendet werden.

Artikelnr.: 12342

Kombination nicht möglich
Deine Auswahl ist leider nicht verfügbar. Wir haben daher Deine Auswahl angepasst.
Produkt nicht verfügbar
Die Liefersituation bei diesem Produkt ist unklar. Grund dafür könnte z.B. sein, dass der Hersteller die Produktion eingestellt hat. Du kannst es daher nicht bestellen.
16,95 € *

* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung: Compound 9

  • Carbon-Kunststoff-Granulat, das erwärmt zu einer formbaren Masse wird.
  • Abgekühlt sind die Formen stabil und belastbar.
  • Wieder und wieder verwendbar.

Wenn man nicht gerade einen 3D-Drucker zur Hand hat, ist es ziemlich mühsam, einen frei formbaren und gleichzeitig stabilen Werkstoff zu finden. Wer hat schon einen Brennofen oder ein ganzes Labor im Haus? All das benötigt Compound 9 nicht: Du brauchst weder einen speziellen Ofen noch Handschuhe oder aufwendiges Equipment, höchstens einen Wasserkocher.

So einfach geht's: Compound 9 kommt als Granulat in einem Beutel zu Dir. Um es einzuschmelzen, benötigst Du eine Schüssel und heißes Wasser zwischen 50 und 100°C. Wenn Du einen heißen Föhn hast, geht es auch damit, oder Du steckst das Granulat in den Backofen - aber nicht zu heiß drehen! Erhitzt schmilzt das Granulat und Du kannst es schließlich mit den Händen formen. Da es Hitze schlecht leitet, fühlt es sich nicht so heiß an und kann ohne Probleme angefasst werden. Natürlich musst Du aber aufpassen, wenn Du es aus dem heißen Wasser oder dem Ofen nimmst. ;)

Warm verhält das Carbon sich wie Knete und lässt sich in alle möglichen Formen bringen. Was brauchst Du, einen Ständer für Dein Smartphone? Neue Schachfiguren? OK, das ist vielleicht noch etwas lame, aber wie wäre es mit mechanischen Bauteilen oder Deiner eigenen kleinen Designer-Lampe? Machbar ist so ziemlich alles, was auch aus Plastik hergestellt werden könnte. Ein paar Inspirationen gibt es hier. Allerdings ist das Produkt so neu, dass Du selbst erstmal zum Pionier wirst. :) (Wie immer freuen wir uns über Fotos!)

Die abgekühlten Formen sind sehr stabil und können bei Bedarf auch repariert werden - die angeknackste Stelle muss nur erneut erwärmt werden. Du kannst auch alles wieder einschmelzen und von vorne beginnen, Compound 9 kann wieder und wieder verwendet werden. Dabei musst Du Dir keine Sorgen um schädliche Inhaltsstoffe machen, Compound 9 ist völlig ungiftig.

Technische Details
  • Betriebstemperatur: Zwischen 50°C und 100°C (122°F - 212°F)
  • Material: Carbon
  • Inhalt: ca. 100g Compound 9 (entspricht ca. 125ml) und eine Kurzanleitung.