Facebook
Werde unser Facebook Fan
Werde unser Fan auf Facebook.

Einfach hier klicken:

Empfehlt uns weiter
Tippe einfach mehr als 3 Buchstaben in die Suche ein und schon tauchen hier entsprechende Produkte auf.

tinobo Roboterbausatz

Mit diesem Bausatz kannst Du Dir Deinen eigenen Roboter bauen, der auf Licht und Schatten reagiert und so auch gesteuert werden kann.
  • Bausatz mit 150 Teilen.
  • Der Roboter arbeitet mit Lichtsensoren und Infrarotlicht.
  • Ermöglicht verschiedene Experimente.

tinobo Roboterbausatz

Mit diesem Bausatz kannst Du Dir Deinen eigenen Roboter bauen, der auf Licht und Schatten reagiert und so auch gesteuert werden kann.

Artikelnr.: 11725

Kombination nicht möglich
Deine Auswahl ist leider nicht verfügbar. Wir haben daher Deine Auswahl angepasst.
Wann kommt es an?
118,95 € *
  • auf Lager

* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • Bausatz mit 150 Teilen.
  • Der Roboter arbeitet mit Lichtsensoren und Infrarotlicht.
  • Ermöglicht verschiedene Experimente.

Der tibo ist ein Roboter, der sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Robotik-Tüftler fordert. Einmal zusammengebaut lässt er sich dank seiner Lichtsensoren steuern und programmieren und kann sogar mit anderen tibos interagieren.

Schritt 1: Zusammenbau
Bevor es richtig losgeht, muss der tibo erst einmal montiert werden. Dazu braucht Ihr noch ein paar Utensilien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind (die aber sowieso jeder Roboter-Fan zuhause hat):
- Lötkolben und Lötzinn
- eine kleine Flachzange und einen Seitenschneider
- Kreuz- und Schlitzschraubendreher
- 4 AAA-Akkus oder -Batterien

Falls es sich um Euren ersten selbst zusammengebauten Roboter handelt, lasst Euch nicht abschrecken. Die Montage ist in der beiliegenden Anleitung Schritt für Schritt erklärt und auch kniffelige Vorgänge wie das Löten werden genau beschrieben. :) Gleichzeitig lernt Ihr bei jedem Schritt etwas über Elektronik und die Funktionsweise Eures neuen Roboters. Der Zusammenbau sollte in gut zwei Stunden zu bewältigen sein. Der fertige Roboter hat einen Durchmesser von 10 cm.

Schritt 2: Experimentieren
Sobald tibo fertig montiert ist, kann es losgehen. Der Roboter arbeitet mit Lichtsensoren, wodurch verschiedene Aktionen möglich sind. So könnt Ihr tibo z.B. Linien folgen lassen. Oder Ihr steuert ihn direkt mit Licht, z.B. mit einer Taschenlampe. Mehrere tibos könnt Ihr sogar miteinander agieren lassen. In der Anleitung sind die grundlegenden Experimente ausführlich beschrieben, außerdem gibt es noch ein paar Anregungen für Deine eigenen Versuche. So kannst Du schließlich eigene Experimente entwickeln.

Der Bausatz enthält eine deutsche Anleitung und wird ab 14 Jahren empfohlen.

Technische Details
  • Inhalt: 150 Teile
  • Benötigte Batterien: 4 * AAA