Unser fieser Support und der Brexit

25. Oktober 2016 Philipp Aus dem Leben bei uns

Heute kam eine Frage eines Kunden aus England per E-Mail rein:

One last question.

Since you would be dispatching from Germany, would there be import duty to pay at this end?

Bei der Frage konnten wir es uns irgendwie nicht verkneifen, ein bisschen sarkastisch zu antworten:

No, as long as you don’t wait with your order until the Brexit is
finalized there is no import duty. :-D For now the order will be as easy
and comfortable as a national order within the UK, just with a few days
more in delivery time.

Leider ist es tatsächlich nicht sehr schön für uns, dass wir wohl in ein paar Jahren viele Kunden aus dem Vereinigten Königreich verlieren werden. Wir sind zwar schon am Überlegen, ob es sich lohnt, einige unserer Produkte gesammelt nach England zu exportieren und dann von einer externen Firma von dort verschicken zu lassen, aber leider ist so etwas sehr teuer und aufwändig. Im Moment ist es aber natürlich auch noch gar nicht klar, wie genau der Brexit vollzogen und welche Auswirkungen er haben wird, insofern bleibt uns erstmal nur abwarten und hoffen.

Tags: Brexit, kundenservice

Philipp

Ich bin einer der zwei Chefs von getDigital und war schon immer ein ziemlicher Nerd: Meine Jugend habe ich mit Warhammer, Magic, Pen & Paper und einem extrem nerdigen eMail-Spiel namens Eressea verbracht und gleich danach dann theoretische Physik studiert. Weil mir das aber irgendwie noch nicht gereicht hat, hab ich einfach auch noch mit meinem Freund Florian einen Nerd-Shop gegründet :)

Gefällt Dir der Blog?

Wenn Du nichts verpassen willst, kannst Du unseren RSS Feed abonnieren.

Du kannst uns aber auch bei Facebook folgen:

Natürlich sind wir aber auch bei Twitter vertreten.