Artikel mit Tag "Politik":

„Es war einmal…“ Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel das Internet entdeckte

20. Juni 2013 Gesine Aktuelles

Wir schreiben das Jahr 2013, es ist Sommer und es ist heiß.

Bundeskanzlerin Merkel plagt die Langeweile des Sommerloches und anstatt wie gewohnt ein paar Runden Bridge oder Canasta mit ihren imaginären Freundinnen zu spielen, will sie heute etwas völlig Neues ausprobieren.

Sie geht in das Büro ihres Chef-Assistenten, schubst ihn nonchalant vom Schreibtischstuhl, setzt sich nieder und sagt:

„Zeig mir doch mal etwas, das ich noch nicht kenne“.

Was denn, Frau Bundeskanzlerin?

„Na dieses, worüber alle immer gerade reden.“

Das Wetter?

„Nein, nein, das, wovon wirklich alle gerade reden.“

Zu hohe Steuern? … Aber die kennen Sie doch, die haben Sie doch selbst gemacht…

„Nein, ich meine dieses, na, Sie wissen schon, wo man Bilder von seinem Frühstück zeigen und ganz viel Blödsinn reden kann.“

Ach, Sie meinen das Internet! … Aber… damit wollten Sie doch nie etwas zu tun haben…

„Als Bundeskanzlerin muss man mit der Zeit gehen und ich will jetzt wissen, was es damit auf sich hat. Mir erzählt ja auch sonst nie jemand was.“

 Neues Land

So kam es, dass Frau Merkel das Internet entdeckte. Dieses war aufregendes Neuland für sie und sie war stolz, dass sie den entscheidenen Schritt endlich gewagt hatte. Sie fühlte sich wie die großen Entdecker Columbus, Magellan und Polo zugleich. Wie viele schöne Dinge es zu erkunden gibt, unglaublich. Und wie häufig sie darin vorkam! Sie war hin und weg und dachte bei sich: „Das muss ich gleich meinem Kumpel Barrack erzählen!“.

Weiterlesen