Willkommen im getDigital-Blog: Geschichten von Nerds bei der Arbeit

Mitarbeiter Steckbrief Nr. 3: Fabian

Alle zwei Wochen stelle ich Euch in dieser Kategorie meine Kollegen vor. Nach Annalena und Boris lest Ihr heute nun über:

Fabian, unseren Programmierer.

„Heute code ich, morgen debug ich und übermorgen cast ich die Königin nach int.“

Fabian

Aufgaben: Fabian programmiert für uns :) Zur Zeit ist er hauptsächlich für alles zuständig, was mit der Homepage zu tun hat, auf deren Fertigstellung das gesamte Team sehnsüchtig wartet^^. Sein erstes Projekt war übrigens die Programmierung unseres Osterrätsels, welches dieses Jahr im neuen Gewand erschienen ist. Ok ok, einige von Euch werden sich erinnern, dass es kurz nach Onlinestellung ein paar, nennen wir es mal Herausforderungen, gab – aber aller Anfang ist schwer und nächstes Jahr werdet Ihr Euch nur noch über die fast unlösbaren Fragen beschweren und nicht darüber, dass sich die Seite mal nicht aufbaut ;)

Weiterlesen

Der Chef hat ein neues Aquarium

Wenn man Kind ist, möchte man unbedingt einen Hund, bzw., wenn man ein cooles Kind ist, favorisiert man natürlich eine Katze.

Obwohl schön längst erwachsen, ist das bei uns auch nicht anders. Wochenlang haben wir um eine Firmenkatze für die Büroräume gebeten, immer und immer wieder.

Aber wie das bei Kindern und Angstellten nun mal so ist, sie bekommen nie, was sie wollen. Eltern und Chefs hingegen bekommen immer, was sie wollen und so kam es, dass sich unser Chef Florian ein 40l Aquarium auf den Schreibtisch gestellt hat.

Das Aquarium Weiterlesen

Geeksisters vor Gericht wegen Abmahnung durch HGM

23. Mai 2013 Philipp Aktuelles
Amtsgericht Hamburg

Amtsgericht Hamburg

Einige Mitarbeiter von getDigital betreiben ja – mehr oder weniger aus Spaß – nebenbei ein Blog, für den wir von getDigital die Infrastruktur (Webserver und so) stellen und auch rechtliche Unterstützung leisten. Eines dieser Blogs ist Geeksisters, auf dem wir versuchen, geekige Themen aus weiblicher Perspektive darzustellen. Vor ein paar Monaten wurden die Geeksisters nun abgemahnt: Ganz kurz zusammengefasst geht es dabei um ein Foto eines Kuchens in Form einer Schlange, den eine englische Bäckerin im August 2012 gebacken, fotographiert und auf ihrer Facebook Seite veröffentlicht hat. Das Foto wurde viral und von sehr vielen Blogs verbreitet, unter anderem von Geeksisters. Am Anfang hat sich die Bäckerin auch noch über die Aufmerksamkeit gefreut, aber einige Monate später kam es dann zu einer Abmahnung durch die deutsche Firma HGM, die zumindest behauptet, die Rechte an dem Bild gekauft zu haben. HGM hat nicht nur Geeksisters abgemahnt, sondern eine ganze Reihe weiterer Blogs, abgemahnt wurde dabei nicht nur für das Schlangenkuchenbild sondern auch für viele weitere Bilder. Es scheint zumindest so, als wenn es eine Art Geschäftsmodell von HGM ist, nachträglich Bilder einzukaufen, die – unter anderem durch Blogger – berühmt geworden sind und dann eben diese Blogger auf Lizenzzahlungen zu verklagen. Die Geeksisters haben auch noch mehr Details zu der ganzen Sache.

Weiterlesen

Friday Fail – Nur Ärger mit den Zombies

Kürzlich haben wir Ferngesteuerte Zombies eingekauft, weil wir dachten, „Hey, ein ferngesteuerter Zombie und dann auch noch mit einem Gehirn als Fernbedienung, sowas MUSS man einfach haben, das ist toll!„.

Remote Control Zombie

Ja, so dachten wir. Auf den Bildern und im Video machte er einen guten Eindruck, neben seiner Fähigkeit zu laufen brachte er währenddessen auch noch ein recht beachtliches Stöhnen hervor – die Begeisterung war grenzenlos.

Kurz darauf traf er in Kisten verpackt hier ein. Ich bat meinen Kollegen Björn, ein Minivideo und ein paar Photos anzufertigen und damit fingen die Probleme an – der Zombie wollte partout nicht laufen. Stattdessen schlurrte er Michael Jackson-like auf der Stelle, was weder elegant noch besonders furchteinflößend war. Ok, sowas kann mal vorkommen, ein defekter Zombie, was solls, holen wir den nächsten aus dem Lager… dann den übernächsten und überübernächsten…

Weiterlesen

Produkttest: Im Inneren des Facebook-Shirts

14. Mai 2013 Gesine Neue Produkte

Da Euch unser erster Produkttest: Im Inneren der Tetris Lampe so gut gefallen hat, haben wir uns überlegt, von nun an regelmäßig Gadgets aus unserem Sortiment auseinander zu nehmen und Euch zu erklären, wie sie denn eigentlich funktionieren.

Heute ist das Facebook Shirt an der Reihe, das wir vor ein paar Wochen in den Shop aufgenommen haben. Es basiert auf einer Idee, die von unserem Chef Philipp höchstpersönlich stammt, insofern ist dies ein Artikel von höchster Bedeutung ;)

Hier seht Ihr Boris im Facebook-Shirt, der für das Produktphoto Model gestanden hat. Der Chef selber wollte irgendwie nicht. Wahrscheinlich hatte er keine Zeit oder einen Bad Hair Day, wer weiß das schon so genau ;)

Boris mit Facebook Shirt
Weiterlesen