Fifty Shades of Grey

Übermorgen soll ja so ein neuer Kinofilm rauskommen, der auf einem Buch beruht, dass – ach, lassen wir das. Nur so viel: Paper – You wasted it :D

Das ganze hat uns allerdings trotzdem zu einer Produktidee inspiriert. Ja, natürlich ist uns dabei auch zuerst unsere LART-Peitsche eingefallen, aber die haben wir ja schon… Aber was würde ein Informatiker sagen, wenn man ihn nach „fifty shades of grey“ fragt? Richtig, er würde einem die RGB-Farbwerte davon nennen! Und genau das tun wir hiermit:

50 shades of grey

Das Shirt dazu gibt es ab sofort bei uns :) Hier kannst Du es kaufen. Falls Du Du Kollegen oder Freund(innen) hast, die von dem Film oder dem Buch schwärmen: Mit dem Shirt lässt sich das Gerede darüber gleich viel besser ertragen. Da wir natürlich Mitleid mit Dir haben, haben wir uns eine kleine Aktion überlegt: Bis Ende Februar gibt es mit dem Gutscheincode SHADES50TYPES 5 EUR Rabatt auf das Shirt. Einfach Shirt in den Warenkorb tun und den Code eingeben, schon werden 5 EUR abgezogen.

Der Zufall wollte es, dass unser Produktentwickler Mirco noch eine Rechnung mit seiner Kollegin Lena offen hatte, als er den Probedruck des Shirts in Augenschein nahm. Nun ja, dabei ist dann folgendes Bild enstanden:

Mirco und Lena

Hast Du es aus- und wieder angeschaltet?

 

Keine Angst, es geht ihr gut. Also jetzt wieder ;) Und nächstesmal neustarten bevor Du Mirco nach Hilfe fragst!

Tags: fifty shades of grey

Philipp

Ich bin einer der zwei Chefs von getDigital und war schon immer ein ziemlicher Nerd: Meine Jugend habe ich mit Warhammer, Magic, Pen & Paper und einem extrem nerdigen eMail-Spiel namens Eressea verbracht und gleich danach dann theoretische Physik studiert. Weil mir das aber irgendwie noch nicht gereicht hat, hab ich einfach auch noch mit meinem Freund Florian einen Nerd-Shop gegründet :)

Gefällt Dir der Blog?

Wenn Du nichts verpassen willst, kannst Du unseren RSS Feed abonnieren.

Du kannst uns aber auch bei Facebook folgen:

Natürlich sind wir aber auch bei Twitter vertreten.

  • Kaylee

    Und davor ging es ihr nicht gut?

    Gewalt gegen Frauen ist nicht witzig, Da helfen auch keine pseudo-ironischen Smilies :(.

    Der Anfang des Blogeintrages mit den RGB-Werten war noch lustig, aber das Ende war einfach nur ein #Fail.

    • nope

      Gewalt gegen Frauen? Was hab ich überlesen? Stand da vorhin sowas wie „[…] es geht ihr _jetzt_ gut.[…]“ oder was?

      Außerdem ist diese Peitsche wenn man sie sinnvoll einsetzen will ja eh nur mit gegenseitigem Einverständnis zu verwenden.

    • mist

      Zum einen sehe ich in dem Blogpost keinen Bezug zu Gewalt, sondern lediglich zu BDSM.
      Zum anderen ist nichteinvernehmliche Gewalt grundsätzlich unlustig, und das nicht nur gegen Frauen.

    • Lexikon des Nutzlosen

      Männer damit umzukloppen ist also okay? Wo ist da die Gleichberechtigung? Und deim Humor? ;-)

    • Ach Kaylee, das Posting ist doch eindeutig lustig gemeint. Natürlich will ich auf keinen Fall Gewalt gegen Frauen (oder Männer) propagieren, ich denke aber auch nicht, dass ich das geschrieben habe. Cooler Nick aber :)

  • geek

    Hattet Ihr nicht mal irgendwo geschrieben, dass man Wenn man bei euch arbeitet nen Zuschuss für Sport bekommt? Sieht nicht so aus als ob das genutzt wird…wäre aber nötig.. BesOnders bei der ‚ Dame ‚…puuuuuh…

  • Mal

    Euer Blog hat echt nachgelassen, ich habe den echt mal gerne gelesen aber jetzt… Nichts Interessantes mehr dabei.

    • Danke für das Feedback. Wir haben in letzter Zeit wirklich wenig geschrieben, aber was hat Dir denn besonders gut gefallen und was nicht so?

      • Mal

        Müsste ich suchen, habe jetzt grad keinen bestimmten auf dem Radar, aber bis vor ca. 1 Jahr etwa waren die Artikel viel lustiger und interessanter geschrieben, jetzt wirkt es so als ob ihr euch keine Mühe mehr geben würdet und nur wegen Keywords was schreibt. Dieser Artikel taugt z.Bsp. echt gar nichts. Einfach nicht lustig und unter eurem früheren Niveau.

        • Ich find das Foto auf jeden Fall schon lustig :) Aber ich verstehe die Kritik grundsätzlich, wir haben ja auch generell recht wenig geposted in letzter Zeit. Leider arbeitet Gesine nicht mehr bei uns und sie hat in der Vergangeheit viele der Postings geschrieben. Aber wir arbeiten dran, das wird wieder :) Gib uns einfach noch etwas Zeit.