Es war einmal der Geekolaus und sein Stream

Heute möchte ich Euch gerne vom vergangenen Geekolaus und der Möglichkeit eines zukünftigen regelmäßigen getDigital Streams berichten. Zum Stream aber später mehr! Bei unserer Geekolaus-Aktion geht es grundsätzlich immer darum, dass Ihr uns eine Kleinigkeit zuschickt und als Dankeschön von uns eine Überraschung zurückbekommt. Wer will, kann alle Details dazu hier nochmal nachlesen.

Als wir Euch im Vorjahr zur vergangenen Geekolaus Aktion befragt haben, habt Ihr Euch vor allem zwei Dinge gewünscht:

  • Die Geschenke an Euch sollten nicht gänzlich willkürlich sein.
  • Eure Geschenke an uns sollten besser präsentiert werden.

Die Kritik und Verbesserungsvorschläge haben wir uns natürlich sehr zu Herzen genommen und versucht, so gut wie möglich umzusetzen: Daher konntet Ihr Euch im Vorfeld bereits eine von sieben Geschenke-Kategorien auswählen, damit Ihr auch etwas zu Eurem Geschmack passendes bekommt. Außerdem haben wir uns dieses Mal von Euch Schmuck für unsere Tannenbäume gewünscht: Diese Tannenbäume haben wir nicht nur einfach bei uns aufgestellt und geschmückt, sondern auch noch eine Webcam auf sie gerichtet und die gesamte Weihnachtszeit über gestreamt. Jeder konnte also die von Euch wunderbar dekorierten Bäume bewundern und sich auf den heimischen Monitor bzw. Fernseher holen. Aber damit nicht genug: Ich habe alle Geschenke, ja wirklich alle, live vor der Webcam ausgepackt und es war einfach ein grandioser Spaß, denn Ihr habt nicht nur zugeschaut, sondern Euch aktiv am Stream per Chat beteiligt. In kuscheliger Runde, ich vor den Bäumen und Ihr gemütlich zuhause, haben wir mehrmals die Woche fröhlich die Pakete geöffnet. Zuletzt sogar fast täglich! Wer die Unboxings verpasst hat oder nochmal reinschauen möchte, kann sie sich hier anschauen. Ich habe mich wirklich riesig gefreut über die ganzen wunderbaren Sachen, die Ihr uns geschickt habt und Euren Reaktionen nach zu urteilen ging es Euch dabei nicht anders. Erzählt mir doch mal in den Kommentaren, welches Geschenk Ihr am besten fandet!

Ganz alleine war ich im Stream auch nicht, so bekam ich zwischendurch Unterstützung durch unseren Chef Philipp und David aus dem Kundenservice, aber auch AnneNymus, Silentmike und Chriss Tainment sind extra vorbei gekommen, um beim Auspacken zu helfen. Vielen Dank noch mal an dieser Stelle für Eure Unterstützung! Der größte Dank gilt aber natürlich Euch! Euch, die Ihr Euch Gedanken gemacht, super Mühe gegeben, Sachen verpackt und gebastelt habt. Vielen Lieben Dank dafür! Ich hoffe, wir konnten Euch mit unseren Geschenken gerecht werden. Schreibt mir doch gerne in den Kommentaren, ob es uns geglückt ist. Generell bin ich natürlich sowieso brennend an Eurer Meinung zu unserer Geekolaus-Aktion interessiert: Dazu habe ich zwei Fragen erstellt, die mir helfen den nächsten Geekolaus besser oder mindestens genauso gut umzusetzen. Bitte mal kurz abstimmen:

Außerdem: Habt ihr Anregungen oder Wünsche für unsere Geekolaus Aktion 2018? Was geht besser, was hat Euch nicht gefallen? Sagt es mir in den Kommentaren.

Es war mir jedenfalls ein großes Vergnügen. Ich hoffe Ihr hattet genauso viel Spaß beim Zuschauen und seid im kommenden Advent wieder dabei.

Apropo Spaß beim Zuschauen: Irgendwann waren dann doch alle Pakete ausgepackt, ein letztes Mal sagte ich beim Abschied leise: „Tschüß“, und der Stream war vorbei. Aber das war Euch nicht genug, Ihr wolltet mehr! Nun, Euer Wunsch ist uns ja meistens Befehl und so soll auch dieser in Erfüllung gehen! Ich arbeite gerade daran einen wöchentlichen Stream zu planen. Ihr und ich in gemütlicher Runde, soweit so gut. Bleiben die Fragen nach dem wann und was. Wann passt es am besten und worüber sollen wir reden und lachen? Damit ich den Stream nicht an Euch vorbeiplane, habe ich dazu passende Fragen erstellt hier eingefügt. Wenn ihr also Lust auf eine wöchentliche getDigital Show habt, helft mir doch bitte in dem ihr diese beantwortet und mir in den Kommentaren gesondert schreibt, was ihr Euch vom Stream erhofft und wünscht.

Tags: Geekolaus, Geschenke, Live Stream, Stream

René Raab

Rätselmeister bei getDigital. Hatte bei der ersten eigenen LAN Party keine Ahnung wozu man einen Terminator, geschweige den ein T-Stück braucht. Dafür aber schon immer eine Vorliebe für das Abseitige und Nerdige in der Welt. Hat mal was mit Computern gelernt, dann aber doch seine Berufung beim Was-mit Medien-studieren gefunden.

Gefällt Dir der Blog?

Wenn Du nichts verpassen willst, kannst Du unseren RSS Feed abonnieren.

Du kannst uns aber auch bei Facebook folgen:

Natürlich sind wir aber auch bei Twitter vertreten.

  • Tinka Silberwolf

    Vielen Dank, lieber Geekolaus!
    Das Basteln hat schon Spaß gemacht, weil man mal richitg kreativ werden konnte.
    Das Auspacken war schon eine schöne Belohnung, weil jedes Geschenk an Euch kommentiert und gelobt wurde.
    Als ich dann Weihnachten auspacken durfte, war ich total geflasht – mit so einem tollen Geschenk hatte ich nicht gerechnet, und die Fußmatte erfreut mich jeden Tag.
    Ich freue mich auf den Geekolaus nächstes Weihnachten.

    • Aber sehr gerne. Freut mich, dass es dir so gut gefallen hat.

  • Xeralmc

    Die Themenvorschläge für einen Stream gefallen mir fast alle ganz gut (ich brauch kein lootbox unboxing ich will die selbst auspacken :D) aber mir wäre dabei wichtig das das ganze Thematisch getrennt wird, eine woche das eine, dannach was anderes. außer vllt. news, die sollte man dann besser immer machen wenn es welche nennenswerten gibt :D

    • Eien Überlegung war, den jeweiligen Stream selbst in einzelne Themenblöcke zu unterteilen. Wäre das auch etwas oder ist dir ein Stream zu einem Thema lieber?

      • Xeralmc

        So wie Hexenfeuerchen schon schrieb könnte dann etwas zu kurz kommen, und ich denke mal es ist auch angenehmer sich nur auf 1-2 Themen vorzubereiten zu müssen als jede Woche auf alles.

  • why not?

    Die Geekolausaktion war klasse und hat großen Spaß gemacht! Und das unboxing war auch toll und unterhaltsam!
    Aber da ihr nach Wünschen und Verbesserungsvorschlägen fragt: vielleicht könnt ihr eine Liste veröffentlichen und täglich aktualisieren mit eingegangenen Sendungen (also so nach dem Schema: Paket von why not aus xy ist angekommen, Sendung von Fee aus Weihnachtsdorf ist angekommen etc.) So könnt ihr Herzattacken auch bei denen, die mal kurz in der Küche waren beim unboxing, vorbeugen. Das wäre toll!
    ;oD
    In dem Sinne: auf ein schönes, langes Leben,
    why not?

  • Hexenfeuerchen

    Juhu, ein wöchentlicher Stream :)

    Die Geekolaus-Aktion war total super! Und ich finde auch, das größte Geschenk war eigentlich, dass die Päckchen live im Stream ausgepackt wurden – so wurde jedes gebastelte Stück gewürdigt.

    Was ich mir für die Geekolaus-Aktion 2018 wünsche? Dass der Chat nicht mehr im Video-Fenster zu sehen ist ^^ Spaß, alles gut. Ich fands eigentlich perfekt so, wäre schön, wenn es wieder so laufen könnte. Ach, eines fällt mir dazu ein: Man könnte evtl. noch die T-Shirt-Größen abfragen und ein T-Shirt mitschicken, falls das nicht zu viel Aufwand wäre. Muss aber nicht sein.

    Bei einem neuen Stream bin ich gerne wieder dabei, schon alleine der Chat war immer sehr witzig :) Und dass man dir gleich Fragen stellen konnte, die du dann beantwortet hast. Außer, was sich in der nächsten Loot-Box befindet. Tzzz.

    Die Themenvorschläge finde ich eigentlich alle gut, vielleicht jede Woche abwechselnd? Z. B. eine Woche „Hinter den Kulissen“, in der nächsten „Produktneuheiten vorstellen“, … Wenn du mehrere Themen in einem Stream machst, könnte das ein oder andere Thema vielleicht zu knapp kommen? Oder dir geht bald der Stoff zum Streamen aus? ^^