Artikel der Kategorie "Allgemein":

Auflösung des Osterrätsels 2019

Wieder einmal geht Ostern und damit einhergehend das Osterrätsel vorbei. Auch dieses Mal, haben wieder einige Köpfe geraucht, einige Tastaturen gebrannt und der ein oder andere ist beim Versuch zu Lösen wahnsinnig geworden. Aber hauptsächlich, so hoffen wir, hat es euch Spaß gemacht.

Doch sind einigen von euch ein paar Fragen erspart und ein paar Antworten enthalten geblieben. Um eurer Spannung hier jetzt seine Auflösung zu verschaffen wollen wir euch jetzt mit in den Kaninchenbau nehmen und euch in all die Geheimnisse unserer Rätselkunst einweihen und natürlich auch alle Fragen auflösen.

Weiterlesen

Geekolaus-Abstimmung

18. Dezember 2018 Ann-Kathrin Path Allgemein, Umfrage

Der langersehnte Tag ist nun da! 

Heute geht es zur Abstimmung darüber, welches Team die beste Weihnerds-Stube dekoriert hat. Wochenlang habt Ihr diskutiert, nachgedacht, Euch mit Eurem Team abgestimmt und dann Großartiges produziert und eingeschickt. Die Weihnerds-Elfen von getDigital haben sich über jedes einzelne Paket sehr gefreut. Noch einmal ein ganz großes DANKE an alle Teilnehmer der Aktion 2018!

Weiterlesen

Geekolaus 2018 FAQ

21. November 2018 Ann-Kathrin Path Aktuelles, Allgemein

Es ist so weit, der Geekolaus steht wieder vor der Tür und verteilt Überraschunsgeschenke!

Dieses Jahr habt Ihr die Aufgabe bekommen, unsere Weihnerds-Stuben festlich-nerdig zu dekorieren. Falls Du Dir noch einmal einen Überblick über die Aufgabe und weitere Teilnehmerinformationen verschaffen willst, schau einmal hier: Geekolaus 2018

Da die Aufgabe etwas komplexer ist als letztes Jahr, haben wir hier ein FAQ für Euch zusammengestellt, das bei Bedarf fortwährend weitergeführt wird. Falls Du hier keine Antwort auf Deine Frage findest, schreib uns bei Facebook oder direkt an geekolaus@getdigital.de!

Am Ende dieser Seite findest Du eine Bildergalerie von der Weihnerds-Stube!

Weiterlesen

Bonus-Packs für Alle!

25. April 2017 Bastian Krug Allgemein

Diese und viele weitere Bonus Packs warten auf euch.

Diese und viele weitere Umschläge warten auf euch.

Wer in den letzten Tagen und Wochen bei uns etwas bestellt hat wird es schon bemerkt haben: Da ist etwas Neues in den getDigital-Paketen. Ein ominöser Umschlag mit der Aufschrift Bonus-Pack, in dem es geheimnisvoll raschelt und knistert.
Wer sich jetzt denkt: „Den habe ich doch gar nicht bestellt?“ braucht sich nicht weiter zu wundern: Den gibt es nämlich seit Mitte April kostenlos in allen Bestellungen bei uns.
Und wer es wagt, den Umschlag zu öffnen, wird ein paar coole Sachen finden, mit denen er sicher nicht gerechnet hat – aber bestimmt gut gebrauchen kann.
Was genau diese Bonus-Packs enthalten bleibt aber ein Geheimnis all jener Nerds, die bei uns bestellen. Und der Fairness halber sollten wir auch dazu sagen, dass sich der Inhalt der Umschläge durchaus hin und wieder ändern wird. ;)

Aber so viel sei verraten: Wir haben sehr viele Ideen, Planung und Arbeit investiert um die Bonus-Packs interessant und nerdig zu gestalten und langfristig immer wieder für Abwechslung zu sorgen. Manchmal werdet ihr da drin sogar kleine Besonderheiten finden, die es nicht einmal in unserem Shop zu kaufen gibt.

Wir sind sehr gespannt was ihr von den Bonus-Packs haltet!

Wenn ihr schon eines bekommen habt, schreibt gerne eure Meinung dazu in die Kommentare. :)

Elementabble – (fast) finales Muster unseres Scrabble-ähnlichen Spiels mit Elementen des Periodensystems

Erinnert Ihr Euch noch daran, dass wir gerade ein Brettspiel entwickeln, dass so ähnlich wie Scrabble funktioniert, aber statt mit Buchstaben spielt man es mit den Elementen des Periodensystems? Wir hatten vor über einem Jahr schon einmal davon berichtet, dass wir gerade ein erstes Muster testen. Es hat ziemlich lange gedauert, bis wir mit der Entwicklung wirklich weitergekommen sind, aber inzwischen haben wir endlich einen Prototypen, der ganz kurz vor der Fertigstellung steht. In wenigen Monaten dürfte es soweit sein :)

Natürlich sind wir weiterhin dabei, das Spiel auf Herz und Nieren zu testen, weswegen wir immer mal wieder einen kleinen Spieleabend bei uns in der Firma veranstalten. Bei den ersten Tests war übrigens das Problem, dass man zumindest im Deutschen relativ lange brauchte, um passende Worte zu finden, insbesondere mit Elementen wie Zd, Hf oder Cs. Deswegen haben wir verschiedene Vereinfachungen eingebaut: Die schwierigsten Elemente sind gleichzeitig als Joker einsetzbar und geben bei „korrrekter“ Verwendung deutlich mehr Punkte. Außerdem gibt es zwei Startpunkte („Urknall“ und „Schöpfungsfeld“) und jeder Spieler hat eine begrenzte Anzahl sogenannter Mauern, mit denen man ein komplett neues Wort legen kann ohne woanders anzulegen.

Hier jetzt aber Impressionen von unserem letzten Spieleabend:

Verpackung und Spielfeld sehen übrigens in groß so aus:

Wie gefällt Euch das Design? Preislich denken wir so an ungefähr 35 EUR. Wärt ihr bereit, das für das Spiel auszugeben?