Artikel der Kategorie "Aktuelles":

Was gegenwartsnah in der Welt passiert und für Geeks und Nerds interessant und relevant ist. Nachrichten, technische Neuerungen, neue Erfindungen und ggf. auch mal was Politisches.

I ate some mydealz Gutscheine

4. Dezember 2015 Philipp Aktuelles, Allgemein, Kunden

Ja, auch wir machen mal Fehler. Seit ein paar Tagen haben wir zwei Gutscheinaktionen parallel laufen: Bei der einen konnte man das „I ate some pie“ T-Shirt für 9,95€ inkl. Versandkosten bestellen (5,00€ für das T-Shirt, 4,95€ für die Versandkosten). Bei der anderen Aktion konnte man die Versandkosten sparen. Beides waren Gutscheine, die man kriegen konnte, wenn man  unsere Werbung bei bestimmten Werbepartnern anklickte (unter anderem bei Heise). Eigentlich hätten diese Gutscheine aus ganz unterschiedlichen Aktionen nicht kombinierbar sein sollen, durch einen Fehler auf unserer Seite waren sie es aber dann doch :( Man konnte also im Resultat ein fair-gehandeltes Bio-T-Shirt für 5,00€ inkl. Versandkosten bestellen :O

Ein mydealz-User hat das mitbekommen und auch gleich dort gepostet. Da das natürlich ein super Angebot ist, ist der Deal auch ganz schnell ganz weit nach oben geklettert auf der mydealz-Seite. Innerhalb weniger Stunden wurde das T-Shirt fast 1000 mal bestellt! Damit hatten wir natürlich nicht gerechnet und waren natürlich auf diesen Ansturm auch nicht vorbereitet, schließlich drucken wir die Shirts meist erst nach Bestellung und das braucht eine gewisse Arbeitszeit… Das mydealz-Posting ging um ca. 20 Uhr online, so dass eigentlich keiner mehr von uns im Büro gewesen wäre. Durch den Weihnachtsversand arbeiten wir aber momentan im Schichtdienst und haben daher glücklicherweise relativ schnell mitbekommen, was hier passiert, sonst wäre das am nächsten morgen eine nicht sehr erfreuliche Überraschung geworden.

Da wir so viele T-Shirts nicht auf Lager hatten, wussten wir nicht, ob wir diese Menge an Bestellungen überhaupt schaffen können. Schließlich wollten wir nicht Eure Weihnachtsgeschenke liegen lassen, um T-Shirts zu drucken, mit denen wir Verlust machen. Da das Ganze ja aber ein Fehler von uns war, haben wir  trotzdem hin und her überlegt, wie wir es doch noch schaffen können. Am Ende  haben wir alle Aushilfen organisiert, die wir kriegen konnten, die T-Shirt Pressen angeworfen und Überstunden geschoben. Wir haben erst selbst nicht ganz daran geglaubt, aber unsere fleißigen Weihnachtsaushilfen haben es geschafft, alle Bestellungen abzuarbeiten und inzwischen sind diese auch schon unterwegs. Wir haben zwar bei vielen der Bestellungen Verlust gemacht, aber am Ende hat jeder sein Shirt bekommen! An dieser Stelle einen großen Respekt an die Kollegen im T-Shirt-Druck!

Ergänzung, 15.12.15: Nachdem wir den Schock gründlich verdaut hatten, haben wir mal einen genauen Kassensturz gemacht. Da relativ viele mydealzer auch noch bestellt haben, nachdem wir  verhindert hatten, dass man die Gutscheine kombinieren kann (und damit dann das Shirt für 9,95€ inkl. Versand bekommen haben), haben wir mit der ganzen Sache tatsächlich fast keinen Verlust gemacht. Zusammen mit dem Werbeeffekt war es also sogar eher positiv für uns :)

 

Wir sind fleißig dabei eure T-Shirts zu bedrucken

Wir sind fleißig dabei, die T-Shirts zu bedrucken

Bestellungen, so viele Bestellungen

Bestellungen, so viele Bestellungen

Endlich gehen die T-Shirts an euch raus

Endlich gehen die T-Shirts raus

Der Nikolaus war da…Ne warte, das war ja der Geekolaus

4. Dezember 2015 Bastian Krug Aktuelles, Kunden

Eigentlich war die Geekolaus Aktion ja dafür gedacht, euch eine Freude zu machen. Da wir aber so tolle Kunden wie euch haben, haben wir eine echte Überraschung erlebt, mit der wir absolut nicht gerechnet haben. Ganz viele von euch haben nämlich einfach in ihr Paket mit ihrem Schuh eine kleine Überraschung für alle unsere fleißigen Helfer reingelegt. So viele Sachen gab es, da waren wir total überwältigt. Die Elfen haben sich darüber natürlich am meisten gefreut (na klar die durften ja auch die ganzen Kekse essen), aber auch dem Rest von uns ist es ganz warm ums Herz geworden. Da sieht man mal wieder, dass wir die besten Kunden überhaupt haben. Für all die vielen Aufmerksamkeiten gibt es von uns ein riesiges DANKESCHÖN. Natürlich wollen wir euch auch an all den tollen Sachen teilhaben lassen, die wir bekommen haben.

Sooo viele Briefe haben wir bekommen. Die passen gar nicht alle ins Bild

Sooo viele Briefe haben wir bekommen. Die passen gar nicht alle ins Bild

Weiterlesen

Wir waren zu Gast bei „Mein Nachmittag“ im NDR Fernsehen

Wir waren mal wieder im Fernsehen :) Vor ein paar Monaten waren wir ja schon mal im NDR Fernsehen mit einem ziemlich netten Beitrag, bei dem ein Journalist bei uns in Kiel war und viel Spaß dabei hatte, mit unseren Gadgets zu spielen. Der Beitrag hat dem NDR damals so gut gefallen, dass sie sich entschieden haben, unseren Chef Philipp (also mich, hehe) zu ihrer Sendung „Mein Nachmittag„einzuladen. Die Sendung läuft im dritten Programm des NDR von Mo-Fr um 16:10 Uhr und entspricht damit vielleicht nicht so ganz dem, was ihr so normalerweise im Fernsehen guckt, aber wir haben uns natürlich trotzdem sehr über die Einladung gefreut. Das ganze war live und daher schon etwas besonderes und ich war deswegen auch etwas aufgeregt vor dem Dreh :) Bevor ich aber in die Details gehe: Hier erstmal der Fernsehbeitrag für Euch:

Ist gut geworden, oder? Die ganze Sendung hat auch richtig viel Spaß gemacht :) Falls es Euch interessiert, wie sowas im Detail abläuft: Meine Begleitung Bastian (unser Marketing-Manager) und ich sind so gegen 13:30 Uhr beim NDR angekommen und wurden dort sehr nett von einer Gästebetreuerin in Empfang genommen.  Zuerst haben wir auf Kosten des NDR deren Kantine besuchen dürfen, die wirklich sehr gut und günstig ist, aber wohl leider nur für Mitarbeiter und Gäste, sonst würden wir da häufiger mal aufschlagen ;) Danach ging es für ein paar Minuten in die Maske: Weiterlesen

Getty Images will Lizenzzahlungen für Awkward Penguin!

2. September 2015 Philipp Aktuelles

You can find an English translation of this posting here.

Unser kleines Blogprojekt Geeksisters hat wieder einmal Probleme mit Urheberrechten. Grund dafür ist ausgerechnet das extrem bekannte Meme „Socially Awkward Penguin“ :O Vor inzwischen drei Jahren hatten wir ein paar Varianten davon in diesem Blogpost vorgestellt und bei einem derart bekannten und verbreiteten Meme natürlich nicht im Entferntesten damit gerechnet, dass das irgendwie problematisch sein könnte. Ende April bekamen wir dann einen Brief von Getty Images: Erst einmal schreibt man uns nur, dass man festgestellt habe, dass wir lizenzpflichtiges Bildmaterial auf unserer Internetseite verwenden und wir doch bitte Kontakt mit Getty aufnehmen sollen „um eine aktive Lizenz für die Verwendung zu ermitteln“. Angehängt war eine Kopie unseres Blogposts und das Originalbild des Pinguins. Die genauen Schreiben haben wir hier hochgeladen: Seite 1, 2 und 3.

Wir haben uns also per eMail bei Getty gemeldet und die Antwort erhalten, dass wir 785,40 EUR Lizenzgebühren für die Verwendung des Pinguins zahlen sollen. Falls Euch der genaue Wortlaut der eMail von Getty interessiert:

785,40 EUR ist zwar eine heftige Gebühr, aber immerhin war man so fair, keinen Anwalt einzuschalten, so dass keine weiteren Gebühren für diesen hinzukommen. Im Katalog von Getty findet man das Bild übrigens hier und wenn man den dort angebotenen Lizenzrechner bemüht, kommt man für eine 3-jährige Verwendung auf einem kommerziellen Blog (als das man Geeksisters zwar nicht wirklich bezeichnen kann, aber immerhin wird es von einem Unternehmen – nämlich uns – betrieben) auf 460 Kanadische Dollar, was ca. 308 EUR entspricht. Schon deutlich billiger, aber eine Verdopplung von Lizenzgebühren ist durchaus normal bei derartigen Sachverhalten. Weiterlesen

Wer findet Fehler auf unserer Webseite?

18. August 2015 Philipp Aktuelles
Fehler im Internet Explorer kleiner Version 10 bitte ignorieren :(

Fehler im Internet Explorer kleiner Version 10 bitte ignorieren :(

Ihr habt es wahrscheinlich nicht bemerkt, aber wir haben unter den Kulissen vor ein paar Tagen einiges an unserer Internetseite geändert: Der komplette HTML-Code wurde letzte Woche von uns ausgetauscht, so dass er sich jetzt automatisch bzw. responsiv an Dein Handy oder Tablet anpasst.

Die Mobile- und Tablet-Versionen brauchen zwar noch einiges an Feintuning (unter anderem ein neues Menü), aber wir sind trotzdem sehr stolz auf diesen ersten großen Schritt :)

Wir haben zwar alles so ausführlich wie möglich getestet, aber es gibt sicherlich trotzdem noch Fehler auf den Seiten. Deswegen die Bitte an Euch: Mögt ihr Euch mal durch unsere Seite klicken und gefundene Fehler hier kommentieren? Das würde uns sehr helfen.

Wir freuen uns über jede Fehlermeldung, aber am einfachsten für uns wäre es, wenn ihr einen Screenshot macht und dazu schreibt, welchen Browser und gegebenenfalls welches Handy ihr benutzt habt. Super wäre es natürlich auch, wenn ihr mal mit Eurem Handy, gegebenenfalls Eurem Tablet und Eurem normalen Rechner durch die Seite klickt.

Natürlich gibt es auch eine Belohnung für Euch: Unter allen Einsendern eines Fehlers verlosen wir einen 50 EUR Gutschein für getDigital :)