Facebook
Werde unser Facebook Fan
Werde unser Fan auf Facebook.

Einfach hier klicken:

Empfehlt uns weiter
Tippe einfach mehr als 3 Buchstaben in die Suche ein und schon tauchen hier entsprechende Produkte auf.

Grime Dice - Intransitive Würfel

Nutze die Macht der Mathematik, um Deine Freunde zu besiegen!
  • Würfelset, das das mathematische Prinzip der Intransitivität veranschaulicht
  • Als 5er-Set für zwei Spieler und 10er-Set für bis zu drei Spieler erhältlich
  • Die Wahl des richtigen Würfels lässt den Spieler überdurchschnittlich oft gewinnen
  • Inklusive Transportbeutel und bebilderter Anleitung

Grime Dice - Intransitive Würfel

Nutze die Macht der Mathematik, um Deine Freunde zu besiegen!

Artikelnr.: 13386

Kombination nicht möglich
Deine Auswahl ist leider nicht verfügbar. Wir haben daher Deine Auswahl angepasst.
Wann kommt es an?
  • auf Lager

* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • Würfelset, das das mathematische Prinzip der Intransitivität veranschaulicht
  • Als 5er-Set für zwei Spieler und 10er-Set für bis zu drei Spieler erhältlich
  • Die Wahl des richtigen Würfels lässt den Spieler überdurchschnittlich oft gewinnen
  • Inklusive Transportbeutel und bebilderter Anleitung

Schon bevor die meisten von uns das Wort "Transitivität" überhaupt hätten schreiben, geschweige denn aussprechen können, hat uns im Kindergarten oder auf dem Pausenhof die harte Schule des Lebens dieses mathematische Prinzip erklärt: Wenn Clara stark genug ist, um Paul sein Pausenbrot wegzunehmen und Richard wiederum Clara ausrauben kann, ist Richard dementsprechend ja auch stärker als Paul. So weit, so gut. Dieses Prinzip der Transitivität hat sich über Jahre so sehr in unser Hirn eingebrannt, dass es den meisten Menschen schwerfällt, bei Vorteilen Nicht-Transitivität zu akzeptieren (obwohl das Prinzip auch bei Stein-Schere-Papier greift...).

Und dann kommt ein spaßiges Mathe-Gadget wie die Grime Dice und wirft alles über den Haufen, was wir bisher gedacht haben. Dieses Würfelset, das als 5er- und 10er-Variante erhältlich ist, lässt Dich in Würfelduellen gegen bis zu zwei andere Spieler antreten, wobei Du statistisch gesehen eine höhere Chance hast, zu gewinnen. Selbst, wenn Du ihnen das Spiel und die zugrundeliegenden Mechaniken erklärst, wirst Du überdurchschnittlich häufig gewinnen! Vereinfacht gesagt findest Du immer einen Würfel, der besser ist als die anderen!

Aber keine Sorge, dahinter steckt keine schwarze Magie, sondern ganz normale Intransitivität! Denn wenn Du weißt, in welcher Reihenfolge die Würfel sich gegenseitig schlagen, kannst Du natürlich Deine Strategie anpassen. Und selbst wenn Dein Gegner diese Reihenfolge entdeckt, kannst Du einfach zu einer anderen wechseln! Die Reihenfolgen kannst Du Dir anhand der Wortlänge im Englischen (RED > BLUE > OLIVE etc.) oder der alphabetischen Reihenfolge (BLUE > MAGENTA > OLIVE etc.) merken. Zur Not findest Du aber auch noch eine detaillierte Anleitung in der Packung. Oder Du schaust Dir das kurze Video auf der linken Seite an. :)

Falls Du Dich für das Prinzip der Nicht-Transitivität interessierst, findest Du hier den wissenschaftlichen Artikel des Schöpfers der Grime Dice (Dr. James Grime von der University of Cambridge), der den Würfelwahnsinn losgetreten hat.

Technische Details
  • Inhalt: 5 oder 10 W6 Würfel (je nach Set), Veloursbeutel
  • Abmessungen: 1,5 cm x 1,5 cm x 1,5 cm