Facebook
Werde unser Facebook Fan
Werde unser Fan auf Facebook.

Einfach hier klicken:

Empfehlt uns weiter

Datenschutz

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und der Schutz Deiner Privatsphäre ist uns sehr wichtig.

Personenbezogene Daten

Du kannst unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Deines Internet Service Providers, die Seite, von der aus Du uns besuchst oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Deine Person.

Wir erheben, speichern und verarbeiten Deine Daten für die Bestellabwicklung Deines Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Du uns diese im Rahmen Deiner Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilst.

Widerspruchsrecht zur Datenverwendung

Selbstverständlich kannst Du jederzeit einer weiteren Verwendung Deiner Daten zu Werbe- und Marketingzwecken - auch soweit diese rechtlich ohne Deine Einwilligung zulässig ist (z.B. Postwerbung) - durch eine einfache Mitteilung an uns widersprechen, ohne dass Dir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Diesem Hinweis kommt keine Funktion als Einwilligung Deinerseits in eine Nutzung Deiner Daten für Werbezwecke zu.

Eine Weitergabe Deiner personenbezogenen Daten erfolgt an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken).

256 Bit Verschlüsselung

Deine personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels 256bit SSL über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister PAYONE GmbH & Co. KG, Kiel, erhoben und verarbeitet. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Deiner Daten.

Einwilligungserklärungen

Die von Dir auf unserem Internetauftritt eventuell erteilten Einwilligungen (beispielsweise für einen E-Mail-Newsletterbezug) haben wir jeweils protokolliert und gespeichert. Du kannst den Inhalt jeder dieser Einwilligungen jederzeit bei uns abfragen. Bitte wende Dich sich hierfür per E-Mail an unseren unten genannten Ansprechpartner für den Datenschutz. Wir möchten Dich darauf hinweisen, dass Du erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kannst.

Wenn Du dich gesondert zum Newsletter für unsere Produktbereiche Gadgets und Kleidung angemeldet hast, wird Deine E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke für diese Produktbereiche genutzt, bis Du Dich vom Newsletter abmeldest. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, ohne dass Dir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

zum Seitenanfang

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

zum Seitenanfang

Webanalyse

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc ("Google"). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Deine IP-Adresse wird von Google jedoch vorher und noch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Du kannst die Erfassung durch Google Analytics außerdem verhindern, indem Du auf diesen Link klickst. Es wird dabei ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du hier bzw. hier. Wir weisen Dich darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code _anonymizeIp(); erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Solltest Du dies nicht wünschen, kannst Du es über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

Wir danken datenschutzbeauftragter-info.de für die Hinweise zur Erstellung dieser Informationen. zum Seitenanfang

Weitere Dienste

Eine Weitergabe Deiner Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Deine Zahlungsdaten immer an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Facebook:
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz "Gefällt mir" kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Du unsere Website besucht hast, an Facebook weitergeleitet. Sofern Du während des Besuchs unserer Website über Dein persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Du eine solche Datenübermittlung unterbinden möchtest, musst Du Dich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Deinem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten wie auch Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatssphäre entnimm bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Dieser Teil unserer Datenschutzerklärung wurde teilweise von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt.

Criteo:
Auf unseren Seiten werden durch die Technologie von Criteo SA, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und in Cookies gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als passendes Werbebanner anzeigen, wenn andere Webseiten besucht werden. Auf jedem eingeblendeten Banner befindet sich rechts unten ein kleines "i" (für Information), was sich bei Mousover öffnet und beim Klick auf eine Seite führt, wo die Systematik erklärt und ein Opt-Out angeboten wird. Beim Click auf Opt-Out wird ein "Opt-Out"-Cookie gesetzt, was die Anzeige dieser Banner für die Zukunft unterbindet. In keinem Fall können die Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die von Criteo gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Werbeangebots genutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Du kannst Dich bei Criteo hier näher informieren und der anonymen Analyse Deines Surfverhaltens widersprechen.

Klarna:
Wenn Du Dich Klarna Rechnung als Zahlungsoption entschieden hast, hast Du eingewilligt, dass wir die für die Abwicklung des Rechnungskaufes und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen, folgenden personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer sowie die für die Abwicklung des Rechnungskaufs notwendigen Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie die Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, erhoben und an Klarna übermittelt haben. Die Übermittelung dieser Daten erfolgt, damit Klarna zur Abwicklung Deines Einkaufs mit der von Dir gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann. Dabei hat Klarna gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz ein berechtigtes Interesse an der Übermittlung der personenbezogenen Daten des Käufers und benötigt diese, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung Auskunft einzuholen. In Deutschland können dies die folgenden Wirtschaftsauskunfteien sein:

- Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65203 Wiesbaden
- Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 5001 66, 22701 Hamburg
- Creditreform Bremen Seddig KG, Contrescarpe 17, 28203 Bremen
- infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden

Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses erhebt und nutzt Klarna abgesehen von einer Adressprüfung auch Informationen zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers sowie Wahrscheinlichkeitswerte zu diesem Verhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Klarna wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten mathematisch statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Klarna unter anderem auch Deine Adressdaten benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Deine Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, wird Klarna Dich hierüber umgehend informieren.

Widerruf der Verwendung von personenbezogenen Daten gegenüber Klarna
1. Du kannst Deine Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen. Jedoch bleibt Klarna gegebenenfalls weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, insofern dies zur vertragsmäßigen Zahlungsabwicklung durch Klarnas Dienste notwendig ist, rechtlich vorgeschrieben ist, oder von einem Gericht oder einer Behörde gefordert wird.

2. Selbstverständlich kannst Du jederzeit Auskunft über die von Klarna gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Dieses Recht garantiert das Bundesdatenschutzgesetz. Solltest Du als Käufer dies wünschen oder Klarna Änderungen bezüglich der gespeicherten Daten mitteilen wollen, so kannst Du Dich an datenschutz@klarna.de wenden.

Google+:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche kannst Du Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhältst Du und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Du für einen Inhalt +1 gegeben hast, als auch Informationen über die Seite, die Du beim Klicken auf +1 angesehen hast. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Deinem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Deine +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Dich und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigst Du ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Du beim Teilen von Inhalten über Dein Google-Konto verwendet hast. Die Identität Deines Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Deine E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Dir verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Dir bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Twitter:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Dir besuchten Webseiten mit Deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter hier. Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen hier ändern.

Teile dieses Abschnitts wurden mit Hilfe von e-recht24 erstellt.

zum Seitenanfang

Datenauskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast Du ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten und der wesentlichen Gründe einer bonitätsbezogenen ungünstigen Entscheidung, die Mitteilung von hierzu erhobener bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte, ihrem Zustandekommen sowie der hierzu genutzten Datenarten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wende Dich sich bitte an:
Philipp Stern
Wellseedamm 18
24145 Kiel
stern@getdigital.de