Facebook
Werde unser Facebook Fan
Werde unser Fan auf Facebook.

Einfach hier klicken:

Empfehlt uns weiter

Brennstoffzellenauto

Bausatz für ein Auto, das mit Wasserstoff fährt und diesen sogar selbst herstellt.

Artikelnr.: 5025

Kombination nicht möglich

Leider ist die gewünschte Kombination nicht möglich. Wir haben daher Deine Auswahl angepasst.
59,95 € *

* inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • Bausatz für ein Auto mit Brennstoffzelle.
  • Produziert aus Wasser Wasserstoff und wandelt diesen in elektrischen Strom um, der das Auto betreibt.
  • Strom für die Elektrolyse kann über ein Solar Panel oder eine Batterie erzeugt werden.
  • Auto fährt selbsttätig und ändert die Richtung, wenn es gegen Hindernisse gerät.
  • Eine detaillierte Anleitung auf Englisch liegt bei.

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass uns die fossilen Brennstoffe ausgehen. Eine Alternative ist die Energiegewinnung aus Wasserstoff.
Über den Vorgang der Elektrolyse kann man zum Beispiel aus Wasser Wasserstoff gewinnen, welcher wiederum in einer Brennstoffzelle zu elektrischer Energie umgewandelt wird.
Nach diesem Prinzip funktioniert auch das Brennstoffzellenauto.

Das Brennstoffzellenauto ist genau wie unser H-Racer 2.0 Wasserstoffauto ein Bausatz, der zunächst zusammengesetzt werden muss, wozu außer einer Schere aber kein zusätzliches Werkzeug benötigt wird.
Das Brennstoffzellenauto ist vom Design eher schlicht gehalten, dafür hat man einen direkten Blick auf die Bestandteile wie z.B. den Motor oder die Brennstoffzelle, was einen mehr wissenschaftlich ausgerichteten Umgang mit dem Auto ermöglicht.

Das Brennstoffzellenauto verfügt über eine kombinierte PEM Brennstoffzelle, in der sowohl die Elektrolyse (also die Gewinnung von Wasserstoff und Sauerstoff aus Wasser) als auch die Überführung des Wasserstoffs in elektrischen Strom stattfinden. Man kann bei dieser Version sogar zusehen, wie in den beiden durchsichtigen Wasserbehältern das Sauerstoff- und Wasserstoffgas entstehen.
Um die Elektrolyse in Gang zu setzen, braucht man zunächst ein wenig Strom. Diesen erzeugt man, indem man das mitgelieferte Solarpanel anschließt. Sollte die Sonne einmal nicht scheinen, kann man auf ein ebenfalls enthaltenes Batteriepaket zurückgreifen.

Selbstverständlich kann das Brennstoffzellenauto mit der auf diese Weise gewonnenen Energie auch selbsttätig fahren. Darüber hinaus ändert es sogar von alleine die Richtung um 90°, wenn es gegen ein Hindernis fährt.

Damit Du lange Freude am Brennstoffzellenauto hast, verwende bitte nur destilliertes Wasser, um es zu betreiben.

Das Brennstoffzellenauto kommt mit einer Anleitung in englischer Sprache, die einen sehr gut bei dem Zusammenbau und der Inbetriebnahme unterstützt. Sollten trotzdem Fragen bestehen, hilft Dir unser Support unter info@getdigital.de gerne weiter.

Technische Details

  • Abmessungen : 24x10x10cm

Ähnliche Produkte